Newsletter Nr. 10

 

        

Was gibt es neues in der Bürgerinitiative


Neues auf der Homepage

 

Die Bürgerinitiative
"Transparenz beim AZV Pfattertal"
läd ein zur

2. Informationsveranstaltung!

 am Sonntag, den 14. November 2010 ab 16:00Uhr

in der Mehrzweckhalle Thalmassing.

 

Wir sprechen über:

  • Ein Jahr Widerstand gegen die ungerechtfertigten Abwassergebühren,

  • Details zum AZV-Finanzskandal,

  • Petition an den Bayerischen Landtag und Gespräche mit Politikern.


Neue Gebührenbescheide für das Jahr 2010 werden jetzt zugestellt!

Die ersten Haushalte haben die Gebührenbescheide für das Jahr 2010 bereits erhalten.

Bitte legen Sie in jedem Fall auch gegen diesen neuen Bescheid Widerspruch ein. Ein Muster finden Sie <hier>. Einfach die persönlichen Daten einsetzen und an den AZV senden. Eine weitergehende Begründung ist nicht
eforderlich.

Bitte die auf der Rückseite der Gebührenbescheide angegebenen Fristen für einen Widerspruch einhalten.

Widerspruch kann natürlich nur einlegen, wer einen Gebührenbescheid bekommt, also im Normalfall die Eigentümer.

Sofern Sie Mieter sind, weisen Sie bitte Ihren Vermieter auf die Möglichkeit des Widerspruchs und die Aktivitäten unserer Bürgerinitiative hin.

 

 

Auf unserer Homepage gibt es eine neue Kategorie:

Unter dem Link "Reaktionen" werden wir ab sofort über  Auswirkungen der Misswirtschaft des AZV für die Bürger berichten. Ebenso finden sie dort Reaktionen von Bürgern oder auch Gemeindevertretungen.

 

Bitte beachten Sie die Artikel der Lokalpresse zu der Thematik "AZV Pfattertal.  Auf unserer Homepage finden sie die Artikel aus der

Donau-Post, Mitelbayerische Zeitung  und aus dem Wochenblatt.

Presseberichte

 

Bitte machen Sie auch Ihre Nachbarn und Bekannten auf den Bezug unseres Newsletters aufmerksam.  Sie ersparen uns damit Zeit und Geld, denn das Verteilen von Informationsblättern muss aus Kostengründen durch ehrenamtliches Personal erfolgen.

Eine kurzfristige Benachrichtigung kann nur auf diesem Wege erfolgen.

Die Anmeldung zum Newsletter ist ganz einfach:

Auf der HP auf NEWSLETTER klicken und  die eigene Mailadresse eintragen und auf Anmelden klicken. Danach öffnen Sie ihr Mailprogramm und klicken in der Mail von Newsletter@bi-transparenz-azv.de auf den Bestätigungslink. - Fertig.

 

 


 


Mehr Informationenerhalten Sie auf unserer Homepage: http://www.bi-transparenz-azv.de

Fragen und Anregungen zu unserem Newsletter bitte an: newsletter@bi-transparenz-azv.de


Angaben nach § 5 TMG

Bürgerinitiative Transparenz beim AZV Pfattertal e.V.

 

Dietrich Scheible
Waldstraße 16
93087 Altegflofsheim

Tel.:  + 49 (0)9453-8527
Mail: dietrich.scheible@t-online.de                    

Hermann Kremerskothen
Hauptstraße 12
93096 Köfering

Tel.:+49 (0)9406-2118
Mail: 2.vorsitzender@bi-transparenz-azv.de


 

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank Oberpfalz Süd e.G    
KontoNr.: 7505132

   Bankleitzahl: 75062026