Newsletter Nr. 25

vom 07.12.2011    

        

Was gibt es neues in der Bürgerinitiative

 

In eigener Sache

 

Die Verbandsräte tagen wieder in öffentlicher Sitzung.

Am Donnerstag, den 08.12.2011 ab 19:00Uhr findet im Verwaltungsgebäude des AZV in

93098 Mintraching, Aukofener Str. 17

eine öffentliche Sitzung der Verbandsräte des AZV-Pfattertal statt.

Tagesordnung:

  • Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung

  • Berufung gegen des Urteil des Verwaltungsgerichtes Regensburg vom  24.10.2011.

  • Sonstiges


In dieser Sitzung wird voraussichtlich über das weitere Vorgehen in Sachen überhöhter Abwassergebühren entschieden.

Von der Entscheidung ist auch abhängig wann gültige Gebührenbescheide an die Haushalte versandt werden können.

< Hier können Sie das Urteil nachlesen >

 



Wir empfehlen allen Bürgern die Teilnahme an der Sitzung.

Noch eine wichtige Information können Sie von dieser Sitzung mit nach Hause nehmen:

Vertreten die Bürgermeister und die als Verbandsräte entsandten Gemeinderäte wirklich die Interessen ihrer Wähler?

 



Wussten Sie schon?

Am 21. Dezember 2011 steht der AZV erneut als "Beklagter" vor dem Verwaltungsgericht Regensburg.

Es geht um 'Abführung von Vergütungen'.

Öffentliche Sitzung 09:00Uhr im Bibliothekssaal des VG Regensburg, Haidplatz 1

< Hier die Terminplanung des VG Regensburg >

 

 

Jährliche Mitgliederversammlung der BI.

Wir möchten Sie schon heute auf unsere satzungsgemäß 1x jährlich stattfindende Mitgliederversammlung aufmerksam machen.
Sie findet am Freitag, den 13. Januar 2012 im Gasthaus "Zur Post" in Köfering statt.
Über die Tagesordnung werden wir Sie rechtzeitig per Newsletter, auf der Homepage und auch über Aushang an den Anschlagtafeln der Gemeinden informieren.

 

Unser Newsletter

Bitte machen Sie auch Ihre Nachbarn und Bekannten auf den Bezug unseres Newsletters aufmerksam.  Sie ersparen uns damit Zeit und Geld, denn das Verteilen von Informationsblättern kann nicht immer durch ehrenamtliches Personal erfolgen.

Eine kurzfristige Benachrichtigung kann nur auf diesem Wege erfolgen.

Sie oder Ihre Bekannten  erhalten den Newsletter nicht? Melden Sie sich einfach mit einer gültigen Mailadresse an.

Die Anmeldung zum Newsletter ist ganz einfach:

Auf der HP auf NEWSLETTER klicken und  die eigene Mailadresse eintragen und auf Anmelden klicken. Danach öffnen Sie ihr Mailprogramm und klicken in der Mail von Newsletter@bi-transparenz-azv.de auf den Bestätigungslink. - Fertig.


 

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Förderern unserer Bürgerinitiative

eine geruhsame Adventszeit,

ein frohes Weihnachtsfest

und ein erfolgreiches neues Jahr.

 

 


Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage: http://www.bi-transparenz-azv.de

Fragen und Anregungen zu unserem Newsletter bitte an: newsletter@bi-transparenz-azv.de


Angaben nach § 5 TMG

Bürgerinitiative Transparenz beim AZV Pfattertal e.V.

 

Dietrich Scheible
Waldstraße 16
93087 Altegflofsheim

Tel.:  + 49 (0)9453-8527
Mail: dietrich.scheible@t-online.de                    

Hermann Kremerskothen
Hauptstraße 12
93096 Köfering

Tel.:+49 (0)9406-2118
Mail: 2.vorsitzender@bi-transparenz-azv.de

 


 

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank Oberpfalz Süd e.G    
KontoNr.: 7505132

   Bankleitzahl: 75062026